Auf eine Höhe von fast 2500 Metern erhebt sich der Kriváň in der Hohen Tatra, dem höchsten Teil der Karpaten. Seinen Namen verdankt der Berg der gebogenen Gifpelform. Krivý bedeutet auf slowakisch krumm und so ist der Berg im deutschen auch als Krummhorn bekannt. Der Kriváň wird manchmal als „das Matterhorn der Slowakei“ bezeichnet und wurde mehrfach zum schönsten slowakischen Gipfel gekürt. Seit dem 19. Jahrhundert ist er zu einem der nationalen Symbole des Landes geworden.

Sprache des Bergdrucks:

Größe:

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Materialien.

19,00

inkl. MwSt. plus Versand

Jetzt kaufen

Höhe: 2495 m
Land und Region: Slowakei, Prešovský kraj
Gebirgskette: Hohe Tatra
Prominenz (oder Schartenhöhe): 410 m
Orometrische Dominanz: 16
Koordinaten: 49.162778, 19.999722

Unsere weiteren Drucke:

Zur Übersicht aller Drucke

Was macht
einen Berg aus?

Diese Kriterien waren für uns maßgeblich bei der Auswahl der Berge.

Jetzt anschauen

Infografik - Was macht einen Berg aus?