Der Monte Viso ist der höchste Berg der Cottischen Alpen. Er ist mindestens 500 Meter höher als alle ihn umgebenden Berge und weithin sichtbar. An seiner nördlichen Flanke entspringt der Po, Italiens längster Fluss. Auch deshalb sind der Berg und seine Umgebung von der Unesco 2013 als Biosphärenreservat ausgewiesen worden. Vom Gipfel des Monte Viso kann man bei gutem Wetter mit einem Fernglas bis zum Mailänder Dom blicken, sowie im Norden Matterhorn und Mont Blanc bestaunen.

Sprache des Bergdrucks:

Größe:

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Materialien.

15,00

inkl. MwSt. plus Versand

Jetzt kaufen

Höhe: 3841 m
Land und Region: Italien, Cuneo
Gebirgskette: Cottische Alpen
Prominenz (oder Schartenhöhe): 2062 m
Orometrische Dominanz: 54
Koordinaten: 44.667410, 7.090052

Unsere weiteren Bergdrucke:

Zur Übersicht aller Berge

Was macht
einen Berg aus?

Diese Kriterien waren für uns maßgeblich bei der Auswahl der Berge.

Jetzt anschauen

Infografik - Was macht einen Berg aus?

Monte Viso auf unserer Alpen Gestalten Karte

Die Landkarte zum Einzeichnen der ganz persönlichen, besonderen Orte in den Alpen - Gipfel, Pässe, Täler, Bäche, Seen, Wälder, Almen. Ski-, Rad-, oder Wanderrouten, Ortschaften und Regionen.

25,00 €


Landkarte Alpen Gestalten zum Einzeichnen

Monte Viso im Alpenberge Quartett

Monte Viso und weitere 31 illustrierte Berge der Alpen, aus allen acht Alpenländern, mit Informationen zu jedem Berg in fünf Spielkategorien.

12,00 €

Alpenberge Quartettspiel

Monte Viso auf der Alpenkarte der 1001 Berge und 20 Wanderwege

Monte Viso und weitere 1000 Alpenberge findest du auf unserer länderübergreifenden Karte der Alpengipfel.

60,00 €

Landkarte der 1001 Alpenberge