Puente Nuevo ist die touristische Hauptattraktion der kleinen Stadt Ronda im Süden Spaniens. Das massive Brückenbauwerk verbindet die Altstadt mit dem jüngeren Stadtteil El Mercadillo über die etwa 120 Meter tiefe Schlucht El Tajo. Die Quadersteine, die die Brücke formen, wurden bereits im 18. Jahrhundert in eben jener Schlucht geschlagen, die sie heute überspannen. Der Bau der Brücke dauerte 40 Jahre.

Größe:

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Materialien.

19,00

inkl. MwSt. plus Versand

Jetzt kaufen

Land und Region: Spanien, Málaga
Koordinaten: 36.740833, -5.165972

Unsere weiteren Drucke:

Zur Übersicht aller Drucke