Der Pico del Teide auf Teneriffa ist der höchste Berg Spaniens. Sein Gipfel ist zudem der höchste Punkt aller Atlantikinseln. Für die Guanches, die Ureinwohner der Insel, war der Teide ein heiliger Berg. Der aktive Vulkan ist dafür bekannt, den längsten Meeresschatten zu werfen. Bei Sonnenaufgang erreicht dieser die Inseln Gran Canaria und La Gomera, die über 40 Kilometer entfernt liegen.

Sprache des Bergdrucks:

Größe:

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Materialien.

15,00

inkl. MwSt. plus Versand

Jetzt kaufen

Höhe: 3718 m
Land und Region: Spanien, Kanarische Inseln
Gebirgskette: Teneriffa
Prominenz (oder Schartenhöhe): 3718 m
Orometrische Dominanz: 100
Koordinaten: 28.272687, -16.642287

Unsere weiteren Bergdrucke:

Zur Übersicht aller Berge

Was macht
einen Berg aus?

Diese Kriterien waren für uns maßgeblich bei der Auswahl der Berge.

Jetzt anschauen

Infografik - Was macht einen Berg aus?

Teide auf unserer Weltkarte der Berge

Teide und weitere 553 Berge rund um den Globus findet Ihr auf unserer Weltkarte Mountains of the Earth.

60,00 €

Landkarte der Berge der Erde

Teide im Mountains of the Earth Quartett

Teide und weitere 31 illustrierte Berge der Welt.
Erhältlich nur auf englisch.

8,00 €

Mountains of the Earth Quartettspiel