Die Breitachklamm ist mit 150 Metern Tiefe die tiefste Schlucht Mitteleuropas. Bereits vor 8000 Jahren, zur Gletscherschmelze der letzten Eiszeit, bohrte sich die Breitach durch den massiven Fels. Erstmals zugänglich gemacht wurde die rund 2,5 Kilometer lange Schlucht Anfang des 20. Jahrhunderts. Seither zählt sie zu den beliebtesten touristischen Attraktionen des Allgäus.

Größe:

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Materialien.

19,00

inkl. MwSt. plus Versand

Jetzt kaufen

Land und Region: Deutschland, Bayern
Koordinaten: 47.386900, 10.229000

Unsere weiteren Drucke:

Zur Übersicht aller Drucke