Schon in meiner Jugend habe ich Karten gesammelt

 – Jochen Schneider von Alpenkarte.eu im Interview –

Wenn man zu Kartenmaterial der Alpen recherchiert, stößt man fast zwangsläufig auf Alpenkarte.eu. Die Webseite ist super, um die Struktur der Alpen und der verschiedenen Gebirgsgruppen zu verstehen. Wir haben dann herausgefunden, dass die Karte nicht nur die Alpen beschreibt, sondern auch in den Alpen entsteht. Jochen, der hinter Alpenkarte.eu steckt, ist ein passionierter Bergliebhaber, Bergsportler, und Geograph. Sehr spannend! Deshalb hier: unser Interview.
Continue reading

Das sind die Rekord-Berghütten der Alpen

Die Geschichte der Alpenhütten reicht bis in die Antike zurück. Damals entstanden erste einfache Behausungen, um Reisenden und Arbeitern, die fernab von Ortschaften unterwegs waren, Schutz vor Unwettern oder eine Unterkunft für die Nacht zu bieten. Ab dem 19. Jahrhundert haben insbesondere die Alpenvereine die touristische Erschließung der Alpen vorangetrieben. Damit begann der Bau der modernen Berghütten.
Continue reading

Als Teenager habe ich bewusst die Wildnis genossen

– Interview mit René von houseberg.at –

 
„Bilder, Gedanken und Tourenbeschreibungen zu Schobergruppe, Glocknergruppe und zum Everest-Gebiet“. So umschreibt René von houseberg.at das Themenfeld seines Blogs. Er ist beim Glockner aufgewachsen, liebt das Bergsteigen und Klettern und erkundet gemeinsam mit seiner Freundin die Berge der Alpen – und der Welt. Damit jeder Berg ein #houseberg wird.  Continue reading

Die längsten Flüsse der Alpen

Einige der wichtigsten Flüsse Europas entspringen in den Alpen. Kein Wunder: Europas größtes Süßwasserreservoir befindet sich in den Alpen, aus denen pro Jahr mehr als 200 Milliarden Kubikmeter Wasser abfließen. Die Alpen fungieren als eine der bedeutendsten Wasserscheiden Europas und ihre Entwässerung erfolgt in drei große Richtungen, nach Süden ins Mittelmeer und die Adria, nach Nordwesten in die Nordsee, sowie nach Osten über die Donau ins Schwarze Meer.
Continue reading